Rums mit Toni! 13


Ich freue mich sehr darauf euch endlich meine Toni präsentieren zu kommen,
die heute noch in den Milchmonster Shop einziehen wird 🙂
Ein wirklich wundervoller Schnitt,
sitzt optimal und ist sehr variabel.
Ich habe mich für die Babydollvariante, leicht gekürzt mit Rollsaum entschieden.
Dazu einen Nietenbesetzten Bubikragen – i love it!
Die Leggins ist auch nach dem Milchmonster Schnitt “Beinkleid”.
Stoffe sind komplett von Stoff und Stil.

Ich freue mich dass ich euch es nun endlich zeigen konnte,
und somit beim Rums mitmachen konnte 🙂
Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

13 Gedanken zu “Rums mit Toni!

  • Schipfeline

    Liebes Fräulein Rosa,
    das ist ja ein cooles Teil. Irgendwie süß, aber gleichzeitig auch frech. Mir wäre es hinten, glaube ich, zu kurz, aber Du magst es eindeutig frecher 😉
    Liebe Grüße, Janina

    • Frl. Rosa Autor des Beitrags

      Also, ich muss gestehen, es ist mir eine Spur zu kurz geraten, deswegen trage ich es so eher als Tunika über Jeans, es ist noch eine in etwas länger geplant. Ich hab es wohl etwas gut gemeint 😀
      Danke für deinen lieben Kommentar 🙂
      Christina

  • Tag für Ideen

    Du bist ja ne scharfe Puppe! Total cool, und ein perfektes Outfit. Ich mag die Leggings sehr, und den Nieten-Bubi-Kragen, und deine Schuhe… und wie gut dir alles steht!!! Super!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

  • fraeuleinB

    Heißes Teil! Und schickes Oberteil. Nein Spaß bei Seite, das sieht wirklich spitze aus – so gefällt mit der Schnitt bis jetzt am besten. Sieht aus wie gekauft und nicht 0815-Nähmutti Style (nicht, dass ich gegen den was hätte 😉 ) Ist der Bubikragen im Schnitt mit drin? Ich glaube, ich brauche die Toni auch…
    Grüßchen

    • Frl. Rosa Autor des Beitrags

      Jaaaa!!! Das war bzw ist mein Anspruch an Sachen die ich für mich's lebst nähe, es MUSS ja nicht zwangsläufig aussehen wie selbstgenäht 🙂 Also ich glaube du weißt was ich meine 🙂 Danke für den lieben Kommentar :-*
      Ja, der Bubikragen ist mit im Schnitt enthalten 🙂
      Liebe Grüße
      Christina

    • fraeuleinB

      Ich weiß absolut was du meinst! Bei mir geht das meistens gehörig daneben, ich mag einfach die vielen quietschbunten Stoffe zu sehr, als dass ich sie nicht in meine Alltagsgarderobe integrieren wollen würde (Hä?). Und das sieht eben meistens so aus, wie ichs oben versucht habe zu beschreiben. Toni mit Bubikragen kriegt mich aber nun doch wieder, ich bin dann mal Shoppen 😉

  • Verena

    Wow, das sieht einfach nur sorry für den Ausdruck, "rattenscharf" aus. 🙂 Das ist bisher von den ganzen Tonis die ich gesehen habe, mein absoluter Favorit. Sieht irgendwie brav aus, aber durch die Nieten auch nicht zu brav. Ganz großes Lob an dich und danke für die Inspiration! (ich geh dann mal Nieten bestellen 😉 ) Ganz liebe Grüße, Verena