Valencia – endlich mal wieder was für die Mädels


Hallo ihr Lieben,

morgen gibt es endlich mal wieder was Neues für die Mädels (gut, die Jungs kommen auch nicht ganz zu kurz in dem Ebook) und vor allem für die großen Mädels. Morgen kommt nämlich Valencia, ein Puzzle Top in den Größen von 80 bis 164 🙂 Und Valencia ist absolut vollgepackt mit tollen Varianten! Wer mich und meine Ebook schon ein wenig länger kennt, der weiß, ich mag Variantenreichtum und vor allem Puzzleschnitte. Puzzle Schnitte bedeuten bei uns, du hast ein gut sitzendes Basicteil, welches total einfach und ohne Schnick Schnack genäht werden kann und dazu hast du Schnittteile die ausgetauscht werden können, nette Add-ons und verschiedene Nähvarianten.

So kann unser neues Top Valencia, als total schlichtes Basic-Ringerrückentop um die Ecke kommen oder dich mit seinen ganzen anderen Versionen umhauen. Es gibt 3 verschiedene Rückenteile, hier in diesem Beispiel zeigen wir das Flügelchenrückenteil, hier sind die Flügel aus Webare genäht, das ist bei dieser Variante nämlich möglich. Es gibt noch ein A-Förmig geschnittenes Rückenteil zum Raffen oder in Falten legen und ein schmales Rückenteil, welches du unterteilt oder im Ganzen zuschneiden kannst. Dazu kannst du optional wählen, ob du deine Arm und Halsausschnitte säumen möchtest, du einfasst oder sie mit einem schmalen Bündchen versiehst.

Es gibt die Möglichkeit die Schulter nach vorne gezogen verlängert zu nähen und zauberhafte Flügelärmel anzubringen. Vom schlichten Sporttop bis hin zum romantischen Mädchentraum bringt Valencia alles mit 😀 Auch für die Jungs ist die einfach Version super als Sommershirt oder auch Unterhemd geeignet.

Da der Sommer sich ja doch überlegt hat wiederzukommen, starten wir morgen in eine hoffentlich tolle Woche und ich zeige euch morgen noch viel mehr von dem Ebook und dem ersten Schwung Probenähergebnisse. Da sind wirklich hammer Teile dabei 🙂 Ich freu mich schon auf morgen!

 

 

Den Lochjersey hatte ich von Myostoffe, die Webware vom Rückenteil ist aus meinem Bestand 🙂

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*