Leo Ruffle&Puff 2


Ich sag es euch, dieses Jahr hat so chaotisch begonnen und ich irgendwie habe ich mich noch gar nicht wieder eingegroovt. 1000 offene Baustellen und ach, das übliche Elend eben. Nachdem ich mir ja über Weihnachten und Neujahr eine Auszeit genommen hatte und im Februar wieder beginnen wollte mit neuen Projekten durchzustarten, habe ich mir erst einen Muskel im Rücken angerissen, um dann direkt in eine Krankenwelle von Magen-Darm bei beiden Kindern überzugehen, gekrönt wurde dies nur von der direkt im Anschluss folgenden – mich zwei Wochen außer Gefecht setzenden – Grippe und puh, ich sags euch, ich hatte noch nie eine echte Grippe und so schnell möchte ich das auch nicht wieder erleben. Jetzt bin ich seit einer guten Woche Grippefrei, merke aber wie doch alles noch viel langsamer läuft, ich total kurzatmig bin und auch im Geschäft erst mal wieder am Schreibtisch klar Schiff machen musste, was Steuer und Co. betrifft. Das alles fördert die Kreativität nicht unbedingt, aber doch, ich fühle es langsam wieder Kribbeln in den Fingern und ich möchte euch zeigen was ich die letzten Wochen, ja fast schon Monate genäht habe.

Ab nächster Woche geht es auch wieder im Shop rund, es kommt unser lange angesagtes Shirt Ruffle&Puff online, mit einem tollen angedeuteten u-Boot ausschnitt und diversen Variationsmöglichkeiten. Hier in der Version mit gerafften Ärmel und gerafften Seiten. Klar, überschnittene-Schulter-Shirts sind jetzt keine Weltneuheit, aber die verschiedenen Raffmöglichkeiten, bieten tollen Spielraum und es macht wahnsinnig Spaß mit diesem schnell genähten Schnittmuster zu spielen. Es sind auch so viele Versionen enthalten – ein gerader Saum, ein abgerundeter, Bündchenabschluss, eine Crop Top Variante ist enthalten. Rüschenärmel, Raffärmel, normale Ärmel, kurze Ärmel, der Hals mit Beleg oder Bündchen. Es wird auch nächste Woche ein Kapuzenfreebie in den Shop kommen, dann könnt ihr das Shirt auch mit Kapuze nähen. Rüschen am Vorderteil, hach, ich sags euch, einfach geballte rosarosa Power 🙂 Dazu gibt es noch ein passendes Spaghetti Top Meow zum drunterziehe, das kommt auch nächste Woche in den Shop 🙂

Und ab April gibt es auch endlich, das schon so lange angekündigte Material bei uns. Wir wollen kein großer Stoffladen werden, nein, wir möchten euch nur die Sachen, die wir selbst verwenden aus unserer Hand anbieten – eine kleine und feine Auswahl 🙂

Dieses schöne Shirt hier, ist aus Wild Marley von Lila-Lotta und Swafing entstanden und der Stoff sollte eigentlich für mich sein, aber meiner Tochter war so begeistert davon, da konnte ich nicht anders als ihr daraus etwas zu nähen. Der Stoff wurde mir von Swafing zur Verfügung bestellt und ihr bekommt ihn beim Swafing Händler eures Vertrauens 🙂

So, dann habe ich doch endlich mal wieder gebloggt und ein Lebenszeichen von mir abgegeben. Freut ihr euch, wenn es hier bald wieder mehr zu sehen gibt? Ich mich schon, hihi!

Seid ganz lieb gegrüßt,

eure Christina


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “Leo Ruffle&Puff

  • Stefanie

    Sehr schön warte auf nächste Woche jipiiii und hast du ihn für uns große Mädels auch in Planung? Griassle und frohes Gelingen Stefanie