Heute mal romantisch…. 5


IMG_1248

Hallo ihr Lieben,

Ende Juli ist die goldene Hochzeit meiner Großeltern und für diesen Anlass wollte ich ein schönes, romantisches Sommerkleid nähen, welches schick ist, aber ohne Probleme danach auch noch getragen werden kann. Für das Kleid habe ich die wundervollen Stoffe aus dem Shop von meiner lieben Nadine von GreLu verwendet. Sie hat eine tolle Auswahl an ausgewählten Designerstoffen aus den USA und gerade diese zarten Farben hatten es mir sofort angetan. Stehe ich dieses Jahr sowieso schon so auf diesen tollen Korallton in allen Abwandlungen. Der Schnitt stammt aus meiner Hand und ist aus dem Kombiebook Rosa&Fine, das Baumwollkleid Fine, gepimpt mit der Summer Edition Erweiterung um die Flügelärmelchen. Die Leggins sind ebenfalls mein Schnittmuster, nämlich die Beinschmeicheleien, unter dem Knie unterteilt und mit Spitze abgeschlossen. War ein Experiment, aber ich glaube es kann sich gut sehen lassen?! Oder was sagt ihr? Sie sind natürlich nicht sonderlich tobetauglich, ich weiß auch nicht wie oft ich bei dem Fotoshootings gesagt hab „Schatzi, renn nicht wie so ne Wilde, zieh die Leggins vorher aus – Grasflecken bekomme ich nie wieder raus!“ Aber sie hat natürlich nicht gehört, dafür ist sie ja Kind, aber hat trotzdem gut auf die Leggins aufgepasst. Ich wünsche euch viel Spaß bei meiner Bilderflut. Bis Sonntag bekommt ihr in meinem Shop noch -15% Rabatt auf alle Schnittmuster!

Kleiderschnitt Fine – HIER, Sommererweiterung – HIER, Leggins – HIER, Ballerina – Zara,  Stoff außen HIER, Stoff innen HIER

IMG_1165     IMG_1211

IMG_1208     IMG_1207

IMG_1190     IMG_1245

IMG_1234     IMG_1196

IMG_1224     IMG_1219

IMG_1170     IMG_1167

IMG_1217      IMG_1255

IMG_1268     IMG_1274

IMG_1277      IMG_1288

 

Liebe Grüße

Christina// Frl. Rosa


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

5 Gedanken zu “Heute mal romantisch….

  • Thuy Bretzke

    Hallo Christina, wieder wundervoll wieviel Mühe du dir gegeben hast.
    Die Fine hab ich bis jetzt noch nicht genäht, aber mit den Flügelärmchen hat sie mich sofort überzeugt. Werde mich die Tage ransetzen
    Vielen Dank für die tollen Eindrücke und Inspirationen
    Lieben Gruß Thuy

  • Jasmin Scholz

    Wunderhübsch! Da gibt es doch tatsächlich ein rosarosa-EBook, das ich noch nicht habe. Na, dann leg ich es mir wohl mal schnell zu. Mit deinen Schnittmustern macht nämlich nicht nur das routinierte Nähen Spaß, sondern auch das Experimentieren.

  • Tanja

    Liebe Christina, die Bilder sind sehr schön und deine Fine gefällt mir sehr gut. Zusammen mit der Frisur einfach zauberhaft ♥