Ginny ist da + Probenähen Pt. 1 2


Unknown

Hallo ihr Lieben,

wie in den letzten Tagen/ Wochen schon angekündigt erscheint heute mein neues Ebook Ginny. Faltenröcke sind altbacken? Ginny beweist euch das Gegenteil! Ob als stylischer Jeansrock zu Herbstboots und Stulpen, feiner Samtrock zum Lackschuh mit Rüschenbluse bis hin zum frechen Träger-Mini – mit diesem Schnittmuster ist alles möglich! Wenn du Lust auf ein Projekt hast abseits der üblichen Jerseyverarbeitung im Kinderkleidungsbereich, dann bist du bei diesem variablen Rockschnitt genau richtig!

Es ist egal ob du Nähanfänger (Grundkenntnisse im Umgang mit der Maschine sollten aber vorhanden sein) oder fortgeschrittene Hobbyschneiderin bist, die Anleitung ist sehr ausführlich bebildert und jeder einzelne Schritt ist genau erklärt. Ginny ist genau richtig für alle, die Spaß am Nähen haben und gerne ein richtiges Herzensprojekt nähen möchten. Denn das ist Ginny – nicht in 5 Minuten genäht und nicht einfach mal so nebenher, aber du wirst am Ende mit einem wunderbaren Rock für das ganze Jahr belohnt. Aus derben Stoffen mit Stiefeln für den Herbst/ Winter und aus zarter Webware mit Ballerinas für den Frühling/ Sommer. Aber keine Angst, Ginny ist nicht schwer zu nähen und bringt wirklich viel Spaß!

Der Rockschnitt ist auf feste, wenig elastische Stoffe ausgelegt – wie Jeans, Canvas, Webware, Cord, fester Sweatshirtstoff mit wenig Elasthan etc. Nähbar ist er in zwei Längen, entweder bis zum Knie oder als kurze Version, optional kannst du den Rock noch mit Taschen versehen – ob mit oder ohne Schleifchen ist dir selbst überlassen. Zusätzlich kannst du dich noch entscheiden ob du deinen Rock mit witzigen Trägern versiehst. Diese sind zum ein- und ausknöpfen und ein super Hingucker für Fotoshootings auf den Schultern oder hängend getragen. Sie dienen aber eher der Optik als dass sie wirklich für den Halt zuständig sind und sind eher als witziges Accessoire gedacht. Ginny wird mit einer richtigen Knopfleiste (alternativ sind auch Druckknöpfe oder KamSnaps möglich) und Bund mit innenliegendem Gummi genäht, für den optimalen Sitz ist der Schnitt in verschiedene Bauchumfänge eingeteilt von 38-82 cm und die Schnittlängen von Größe 74 bis 170.

 

Ginny bekommst du bis Sonntag zum Einführungspreis von -15% hier in meinem SHOP:

www.rosarosa.eu/ginny

… und hier bei Dawanda:

http://de.dawanda.com/product/90293235-ebook-ginny—faltenrock-von-74—170

Und wenn ihr noch nicht vollends überzeugt seid, dann schaut euch den 1. Teil unserer wunderbaren Ginnygalerie an. Kein Rock gleicht dem anderen – jeder ist ganz speziell und besonders. Ich habe auf Grund der Bilderflut meiner so tüchtigen Mädels, die Probenähergebnisse auf 3 mal aufgesplittet. Ein herzliches Danke an alle meine Mädels:

Mariele, Lookforthegood, Nadelgeflüster, Yvii`s Nähparadies, Emmy Eminger Design, Farbfaden, Blütentanz, NähwaldEifelkreativ, Hügelios HeartLife is colorfulBittersüßesLassilos Blog,  Ma-Ja-Z verrückte NähweltNähte von Käthe, Pom & PinoJa-Mi-Jay handmade, Amelie&LuiseAnnegreten, ScrapjulchenZwillistyleMade by SchirmchenMyKD creationsMilla & Lani, Eulis NähwerkstattDie bunte Welt von Frau MüllerBei den vier BergenMini CoutureKnüttelsHasenwildKleinerleiMimi & MamaWieslotuSLeLuKupfergoldLuLe-Design by LuLe-kidsbeni’sStoffladen Sonntagshase – Stoffe & mehr in Poing bei MünchenPetites ChilisSonnenkind-NahetEmmiwoodemi&livJoLouMINIMOOS NACHWERkEElvisDiesichtraut – handmadeMyHappyFamilyStern&SchnuppeGlitzdideiKarl & Karlotta – mit Nadel und FadenAméLou was nähst DuStrippede ØnskerLuxusglückFuchs & GreteRehliebe, Rübenbande, AdNeLa, Din.Din handmade,  Firlefanz, Cato-Style, NipNaps, Birgit, Lottiloo im Nadelwald


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “Ginny ist da + Probenähen Pt. 1

  • Lena

    Was für wunderschöne Nähbeispiele 🙂 Ganz toller Schnitt. Der Rock erinnert mich ein bisschen an next (vorallem mit Hosenträgern), was ich super finde, da ich für die Kleidung von next liebe.
    Ist in der Anleitung auch erklärt, wie Knopflöcher gehen? Habe bisher noch kein genäht 🙁
    Viele Grüße
    Lena