Gecshwisterkombis – Mutters persönlicher Graus :D


Hallo ihr Lieben,
oha, ich sehe oft so tolle Geschwisterbilder und denke mir „Oh, das muss ich mit meinen Beiden auch machen!“ und dann holt mich die Realität mit dem unglaublich umtriebigen 11-monate alten Butzel ein ?
 
So wollte ich die beiden Valencias von Oskar und Feli, obwohl ich sie nicht als Kombi genäht habe, trotzdem zusammen fotografieren und ich war am Ende schweißgebadet, haha. Nichts desto trotz sind ein paar süße Bilder entstanden und ihr könnt hier gut sehen, dass Valencia in der Basicversion auch an Jungs toll aussieht ☺️Meine Große trägt übrigen die Größe 128 und der kleine Mann die Größe 80, da ist im Ebook ein Kopierfehler passiert – Oskar hat natürlich keine 128 ??
Das Ebook bekommt ihr heute noch mit -15% Einführungsrabatt unter:
 
Oskars Valencia habe ich aus einem Paneel von Stern Depot genäht, mit Bündchen an Hals- und Armausschnitt. Das Shirt ist nach der finalen Version entstanden. Felis Top ist noch nach der ersten Version und sitzt am Hals noch etwas zu hoch, aber das wurde im Probenähen korrigiert 🙂 Der Streifenstoff ist aus meinem Bestand, ich habe das Top, wie im Ebook erklärt am Rückenteil getrennt genäht und den oberen Teil mit Spitze belegt. Rundherum habe ich noch eine Quastenborte von Wunderpop aufgenäht 🙂
 
Absolute Basicteilchen für jeden Tag, die trotzdem ein kleiner Hingucker sind 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*