Flamingoparty 2


 

Onesies für Große? Ich bin ja ganz ehrlich, so wirklich mein Ding ist das nicht. Nachdem mir aber Feli so in den Ohren lag, sie wünsche sich so sehr auch einen Overall, habe ich mich dafür entschieden, dass es mit 6 gerade schon noch so geht und habe den Schnitt anstatt bis 104 dann bis 122 gemacht. Feli liebt ihren Einteiler und er hat uns schon so machen kuscheligen Sonntag begleitet. Klar, der ist jetzt nicht was für draußen, aber so zum rumgammeln finden wir den echt klasse. Dazu hat sich quasi der obercoole mintfarbene Sweat mit den süßen Flamingos von Mimirella angeboten – klasse Sache!

Die Bilder sind schon ein paar Tage alt, das Wetter ist aber noch nicht wirklich besser geworden, so ist der Overall immer noch viel im Einsatz und Feli greift tatsächlich immer lieber danach, als nach einer Joggingbux – das hab ich echt nicht gedacht 🙂 Aber es freut mich natürlich – ich frage mich nur in was für Erklärungsnöte es im Herbst geht, wenn das Mäuschen die 128 braucht… Lalala, ich denk nicht drüber nach 😀

 

Genäht habe ich ihn aus den zauberhaften Flamingo von Alles für Selbermacher – die bekommt ihr HIER*

 

MerkenMerken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu “Flamingoparty

  • Alexandra

    Liebe Christina, ich bin auch nicht so der große Fan für Onesies für „Größere“, aber Feli sieht wirklich zauberhaft aus! Verrätst du mir woher das breite Hoodieband ist? Wirklich ein ganz, ganz tolles Stück von dir! Liebe Grüße – Alex