Die Frage nach den kommas, ein Fahrrad und ein Ebook hinterher♥ 1


So, ich hab mir jetzt ja wirklich vorgenommen diesen Blog hier halbwegs aktuell zu halten und neben euren genähten Kreationen (wo mir grade einfällt ich habe lange keine Bilder mehr von euch für den Blog bekommen) auch ein bisschen von mir und meinem Familienleben zu erzählen..
Na gucken wir mal, ne? 
hihi
Vorab sollte ich wohl erwähnen, dass ich Schachtelsätze liebe und viel zu selten Punkte setze, ich finde Kommas einfach harmonischer.. 
Okay aber zu dem Thema hat mir heute morgen schon der Liebste mal den Vogel gezeigt, der als angehender Deutschlehrer oft meine Ebooks oder andere wichtige Dokumente liest und mich dann immer schimpft,… Ein Herz für Kommas an falschen Stellen!
So, ja, also..
Gestern ist mir was tolles passiert, wir haben in unserer Wohnung, welche sich im Keller vom Opa meines Liebsten befindet einen großen alten Schrank stehen (vielleicht zeige ich euch den auch mal)
und eigentlich hatte ich den Schrank mal halbwegs komplett ausgeräumt, aber anscheinend nicht, als ich die Tage auf der Suche nach einem Hammer war ist mir dieses Goldstück in die Hände gefallen..
Ich glaube es ist eigentlich ein Schlüsselhalter, aber so was hab ich schon, und ich war sowieso auf der Suche nach einer tollen Halterung für meine Taschen, damit die Katzen nicht immer reinkriechen..
I ♥ it.

Ist doch super oder?
***
Und dann gabs gestern Abend noch ein kleines neues Ebook für den Shop.
Da mich so viele Fragen zwecks meiner Stulpen ereilten, habe ich mich entschieden ein kleines Ebook dazu rauszubringen.
Dieses Mal auch ohne Probenähen, ich denke es ist so ganz leicht verständlich..

Das Ebook gibt es hier bei mir 
Und man kann damit wunderbar knatschig knallig bunte Stulpen zaubern,
auch als totaler Anfänger hihi
Und hier mein aktuelles Lieblingsbild mit dem Motto für den Herbst 🙂

In diesem Sinne,
ein Drücker für euch alle.
Ich geh jetzt die letzten Sonnenstrahlen genießen ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Die Frage nach den kommas, ein Fahrrad und ein Ebook hinterher♥