Das erste Set für den Babyboy 5


IMG_8540-2

Das erste richtige Set für unseren Babyboy ist fertig und somit auch mein ersten Mal so richtig Jungs. Ich hab zwar ganz ab und an mal was für die Jungs von Freunden oder Bekannten genäht, aber das war doch noch etwas ganz anderes als etwas für das eigene Kind zu nähen. Ich bin ganz ehrlich, wenn ich etwas nähe, ohne Bezug dazu zu haben, dann wird es meistens nicht so dolle, zumindest in meinen Augen. Gestern stand ich dann vor meiner ersten Ausbeute an Jungstoffen, ich war nämlich direkt nach dem Outing beim Frauenarzt am Montag zu meiner besten Conny von Javi-Stoffe in den Laden gefahren und stand noch teils etwas überfordert vor der Jungsauswahl. Muster gingen erst mal gar nicht und farbtechnisch war ich auch noch zu keinen Experimenten bereit, aber ich hab mir doch mal meinen ersten Stapel an blau/ grau/ grün in den verschiedensten Schattierungen und Stoffarten mitgenommen. Erst mal vorsichtig ran tasten meine Devise. Also stand ich da gestern und fand den French Terry zu dem dunklen Jeansjersey total klasse, da ich für die Babyherzhose sowieso noch eine Anleitung für die schrägen Kniepatches nähen musste/ sollte/ durfte, hab ich mich entschieden gleich den Jeansjersey zu verbraten. Wird ja auch nicht besser so ein Stoff im Regal, ne? Haha 🙂  Wirklich gewagt bin ich tatsächlich nicht vorgegangen – ich hatte sogar erst hellere Bündchen zugeschnitten, das war mir dann doch zu fancy hihi, also gab nur ganz schlichte Kniepatches aus dem restlichen Vintage Basic Sweat von der Babyherz Hose aus dem Gewinnspiel (HIER), und sonst alles Ton in Ton. Dazu hab ich aus dem French Terry von Javi-Stoffe ein Babyshirt aus dem Schnitt von Klimperklein genäht. Das ganze Set ist in 74 – ja noch etwas reichlich, aber a) noch nicht vorgewaschen und geht sicher noch was ein und b) war mir alles kleinere für die Anleitung zu pummelig (warum korrigiert mein PC fummelig immer in pummelig?) zum fotografieren. So also, eure Expertenmeinung bitte? Was sagt ihr zu meiner ersten Jungskombi? Mein persönliches Feedback ist: Ausbaufähig von den Farben her, andererseits genau mein Geschmack und ich liebe die kleine Hose mit den kleinen Knieflicken – hach. Man wächst ja an seinen Aufgaben und ich freue mich schon wahnsinnig dieses Set mit Leben zu befüllen.

Schnitt Hose: Babyherz – erscheint am 02.05.2016 bei rosarosa; Schnitt Shirt: Babyshirt Klimperklein

Alle verwendeten Stoffe von Javi Stoffe; außer die Kniepatches, die sind aus dem Vintage Sweat von Evlis Needle.

IMG_8545 IMG_8542 IMG_8543 IMG_8548 IMG_8550


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

5 Gedanken zu “Das erste Set für den Babyboy

  • Firlefanz

    Total süß! Der Kleine wird bestimmt superniedlich darin aussehen!

    Ich bin beim Nähen ja auch nicht gerade“ jungserfahren“, aber ab und zu nähe ich was für meine Neffen. Das macht schon richtig Spaß, so zur Abwechslung mal was für coole Jungs zu nähen, haha!

    Ich bin schon ganz gespannt, was für tolle Jungsoutfits wir dann in Zukunft von dir bewundern können 🙂

    Liebe Grüße
    Kristina

  • Lena

    Hallo,
    ich finde das Set sehr schön. Vorallem von den Farben her passt es sehr gut. Als baldige zweifach Mädchen-Mama nähe ich auch nur selten was für meinen Neffen. Den Stoff darf dann immer meine Schwester aussuchen, also brauche ich da keine Entscheidungen treffen 🙂
    Ich bin gespannt auf weitere genähte Sachen von dir, egal ob Mädel und Junge.
    Viele Grüße
    Lena

  • Christiane Janke

    Ich finde die Kombi absolut Zucker <3. Ich freu mich schon auf deinen ganzen Jungsoutfit, ich liebe ja schon deine tollen Kleider für deine Tochter. Deine Sachen sind einfach immer total cool und trendy.

    Ganz liebe Grüße
    Christiane