Blogparty Tag #12 mit Walliga – Geschwisterkombi Mieze + Babyherz + Herzblut 1


#12

Hallo zusammen!

Ich freue mich sehr, dass ich hier bei der grossen Welcome Baby Blogparty von rosarosa dabei sein darf :-)vIch bin Barbara, gut gereifte 40 Jahre alt, wohne mit meinem Mann und 2 Kindern in einem schmucken Häuschen in der Schweiz und arbeite Teilzeit als Ingenieurin. Mich zu finden ist nicht schwer, ich stecke meist hinter einer meiner 3 Nähmaschinen … behauptet zumindest mein Mann 🙂

Ich nähe nur für meine erweiterte Familie, ab und zu auch für Freunde, aber nicht gewerblich und das unter dem Label WalliBa. Ihr findet mich hier

Blog: http://walliba.blogspot.ch/

Facebook: https://www.facebook.com/walliba.handmade/

Instagram: https://www.instagram.com/walliba_handmade/

Header

Ich möchte euch heute ein Designbeispiel aus verschiedenen rosarosa Schnitten zeigen bei denen ihr seht, wie toll sie sich für Mädchen und für Jungs umsetzen lassen. Ganz schlicht gehalten sieht es doch auch richtig cool aus, oder?

rosarosa_Party_14 rosarosa_Party_7

Das Prozedere ist immer das Gleiche: Schnittmuster wählen, passenden Stoff finden, nähen, fotografieren, Bilder optimieren und bloggen … Es gibt Punkte, die benötigen wesentlich mehr Zeit als andere – nicht wahr? Das Probenähen erspart uns zumindest bei einem Kleidungsstück die Schnittmustersuche. Aber meist möchte man ja trotzdem noch etwas dazu kombinieren und dann fängt alles wieder von vorne an 🙂

rosarosa_Party_10 rosarosa_Party_6

Das Fotografieren ist bei mir manchmal das Schwierigste (aber durchaus nicht immer)! Unsere kleine Maus (2-jährig), lässt sich gerne fotografieren und hat dabei ganz viel Spass – für genau 2 Minuten, dann ist Schluss …  Unser kleiner Mann (5-jährig) hat meist gar keinen Bock und findet das Ganze zu anstrengend, zu langweilig oder einfach doof, je nach Lust und Laune. Aber beide zusammen, sozusagen im Duett, das funktioniert ganz wunderbar. Dann sind die beiden so zuckersüss, motiviert, friedlich und haben riesig Spass. Die kleinen Models posieren dann was das Zeugs hält. Köstlich … jaja, meine Kids. Schwierig ist einzig, dass beide zur gleichen Zeit ein anständiges Gesicht machen … Schlussendlich findet man dann aber immer ein brauchbares Bild.

rosarosa_Party_12 rosarosa_Party_1 rosarosa_Party_5

Übrigens, die richtige Location, das ist auch immer so eine Sache, passen soll’s ja, das Outfit und der Ort, zudem auch abwechslungsreich sein und natürlich gut ausschauen. Kommt schon vor, dass wir dann mit dem Auto in der Gegend herumflitzen, auf der Suche nach einem neuen, coolen Ort.

In diesem Fall hier haben wir es uns in einem alten Fabrikgelände im Nachbardorf bequem gemacht.

rosarosa_Party_11 rosarosa_Party_8

Zum Schluss noch ein paar Worte über die Outfits:

Genäht habe ich hier die Mieze. Für die kleine Maus mit Raffärmel und Ellbogenpatches in Herzform, für den kleinen Mann nur mit Kapuze. Die Babyherz habe ich mit aufgesetzter Tasche und Raffung des Beins genäht. Die Herzblut mit schrägen Kniepatches, seitlichen Eingrifftaschen und Potaschen.

rosarosa_Party_9 rosarosa_Party_2

Als süsse Deko noch eine Lilou mit Häkelblume und Bommel. Ja, ich habe das Häkeln für mich entdeckt und muss sagen, es hat ebenfalls schlimmes Suchtpotetial, wie das Nähen 🙂

rosarosa_Party_4

Ich wünsche dir, liebe Christina, weiterhin eine wunderschöne Kuschelzeit mit deinem Oskar. Vielen Dank, dass ich ein Teil von rosarosa sein darf.

Habt es fein, Barbara

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ein Gedanke zu “Blogparty Tag #12 mit Walliga – Geschwisterkombi Mieze + Babyherz + Herzblut