Bläckfisk 1


Hallo ihr Lieben,

heute geht es um Abschied und Neubeginn, um das loslassen und das verändern. Das klingt jetzt dramatischer als es eigentlich ist – denn heute möchte ich euch LOX vorstellen, den vorerst letzten Schnitt meiner Baby Basics. Seit dem ich schwanger war, hat sich alles nur noch um Babyschnitte gedreht – es kamen so wundervolle neue Schnitte in den Shop ab Gr. 44 – 104 wie Jinx, Mini Miez, Henry Oskar, Babyherz und Co., welche, wie ich finde den Shop total bereichern und auf andere Aspekte abzielten wie meine vorigen Schnitte. Es war so zauberhaft die ganzen kleinen und allerkleinsten Würmchen in meinen Schnittmuster zu sehen. Oft wurden die Schnitte dann auch für große Kids gewünscht und die Schnitte dann von 104 bis 104 als extra Ebook erweitert. Das macht mir alles total viel Spaß und ich gebe zu, Babyschnitte haben ihren eigenen Reiz 🙂

 

Dennoch neigt sich unser 1. Babyjahr dem Ende zu und es zieht mich auch wieder sehr in Richtung Mädchenschnitte, Schnitte für Damen, Schnitte für alle Kids in meinem normalen Größenspektrum (80-164) und deswegen habe ich mich entschieden, das LOX vorerst der letzte reine Babyschnitt sein wird und es nach LOX wieder mit meinem normalen Angebot weiter geht 🙂 Wahnsinn, wie dieses erste Jahr an einem vorbeigerannt ist und ich freue mich schon, falls wir noch mal in den Segen kommen und nochmal neue Babyschnitte machen dürfen 😀 (aber noch nicht jetzt, hihi)

 

Ich sehe LOX einfach als wunderbaren Abschluss unserer 1. Babyjahrs an und freue mich danach schon auf tolle Puzzleschnitte für die Mädels und uns Große 🙂 Da steht ja auch noch einiges auf dem Plan – Jinx für uns, Mieze, Herzblut und Co. 🙂

 

Jetzt erzähle ich euch aber noch ein bisschen was zum neuen Ebook LOX, welches Mitte/ Ende Juli erscheinen wird. LOX ist ein entspannter Einteiler mit knopfbarer Schulter, der in lang oder kurz genäht werden kann. Ob als Spieler wie hier für Tagsüber oder für Nachts als Schlafanzug, ob in lang aus Sweat als cooler Begleiter durch den Herbst, oder wie hier als niedlicher Drüberzieher für den Garten im Sommer – alles ist machbar 🙂 Der Schnitt ist eigentlich darauf ausgelegt ihn mir Knopfleiste im Schritt zu nähen – dort sind auch mehrere Varianten im Ebook enthalten (verdeckte Knopfleiste, sichtbare Knopfleiste, durchgeknöpfte Bündchen und Co.).

 

Hier habe ich ihn testweise aus Jersey ohne Knopfleiste im Schritt genäht, durch den breiten Schulterausschnitt ist das auch möglich und finde ich für tagsüber auch ganz schön.  Verziert habe ich den Overall mit der neuen Plottdatei von Rebekah Ginda – ein wirklich cooles Set namens Bläckfisk was hervorragend zu unserem kleinen Butzel passt. Den Overall habe ich aus ganz weichen Blockstreifen genäht, die ich vor langer Zeit von Riley Blake gekauft hatte und die ganz lange auf ihre Bestimmung gewartet haben. Ich finde sie passen perfekt zu dem Einteiler! Dazu habe ich mich an einem Hutschnitt versucht – bin aber noch nicht ganz zufrieden damit, da muss ich mal noch etwas rumprobieren 😀

 

Die neue Plottdatei BLÄCKFISK von Rebekah Ginda bekommt ihr HIER 🙂

Den Overall LOX wird es in Kürze in meinem Shop geben.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ein Gedanke zu “Bläckfisk

  • Janina

    Liebe Christina, da auch mein Baby inzwischen um einiges gewachsen ist und ich drei Mädels zuhause habe, freue ich mich schon sehr auf neue Mädels- und puzzleschnitte.
    Der lox ist trotzdem sehr genial. Besonders mit der schönen plottdatei.
    Liebe Grüße Janina